Datenschutzerklärung

Verantwortlichkeit

Verantwortlich im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Mike Knappe
Lützener Straße 4
07743 Jena

Geltungsbereich

Die Webseite von Jomili Design (jomili.de) wird nachfolgend nur mit “Webseite” bezeichnet. Alle nachfolgenden Inhalte sind neutral und ohne Personenbezug beschrieben, als hätten sie eine allgemeine Gültigkeit. Sie gelten trotz neutraler Beschreibung gleichermaßen für jede Besucherin und jeden Besucher der Webseite.

Personenbezogenen Daten

Aktuell werden lediglich personenbezogenen Daten über die Kontaktformulare oder bei einer Kontaktaufnahme per E-Mail erhoben. Diese erhobenen Daten dienen ausschließlich der Bearbeitung des Anliegens.

Erfassung allgemeiner Informationen

Bei dem Besuch der Webseite werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Dies liegt zum einen der verwendeten Protokolle wie HTTP(s) zugrunde, welche standardmäßig durch den benutzten Browser Daten wie die Art des Browsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen der Internet-Service-Providers und die IP-Adresse übertragen. Um im Fallen eines Cyberangriffs gewappnet zu sein werden diese Informationen in sogenannten (Server-)Logfiles hinterlegt.

Insbesondere werden sie zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Webseite,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung der Webseite,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zur Optimierung der Webseite.

Diese Daten werden nicht verwendet, um Rückschlüsse auf den Benutzer zu ziehen. Informationen dieser Art werden ggfs. anonymisiert statistisch ausgewertet, um den Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Kontaktformulare

Die von Ihnen eingegebenen Daten werden zum Zweck der individuellen Kommunikation mit Ihnen gespeichert. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse sowie Ihres Namens erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Ihre gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Cookies

Cookies sind wenige Byte große Textdateien die auf dem Computer gespeichert werden können. Sie enthalten vorrangig Informationen über gespeicherte Zustände bzw. getätigte Aktionen auf der Webseite wie bspw. Suchanfragen oder Dialogbestätigungen. Insgesamt dienen Cookies dem Komfort beim Besuchen der Webseite. Cookies werden in verschiedene Kategorien wie Notwendige, Drittanbieter oder Zusätzliche eingeteilt. Durch die jeweils gewählten Cookie-Einstellungen werden unterschiedliche Arten und Mengen von Cookies gespeichert. Es besteht die Möglichkeit diese Einstellungen jederzeit anzupassen. Jeder Benutzer kann gespeicherte Cookies einer Webseite selber von dem Computer entfernen. Je nach Anbieter des verwendeten Browsers verhält sich das Löschen von Cookies unterschiedlich:

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um die Inhalte der Webseite browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwendet die Webseite „Google Web Fonts“ der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; nachfolgend „Google“) zur Darstellung von Schriften.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts sind unter https://developers.google.com/fonts/faq ersichtlich und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

SSL- und TLS-Verschlüsselung

Um die Sicherheit der zu übertragenen Daten der Webseite zu gewährleisten, verwendet die Webseite entsprechende Verschlüsselungsverfahren  wie SSL oder TLS über HTTPS.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Webseite können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Webseiten verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Webseite besucht hätte.

Diese Webseiten können ebenfalls Daten sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Interaktionen mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen.

Widerspruchsrecht

Gemäß § 34 BDSG ist jeder Benutzer jederzeit berechtigt, gegenüber der Webseite um umfangreich Auskunftserteilung zu den personenbezogenen gespeicherten Daten zu ersuchen.

Auf Basis von § 35 BDSG können jederzeit gegenüber der Webseite die Änderung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangt werden.

Erteilte Einwilligungserklärungen können jederzeit durch den Gebrauch des Widerspruchsrechts ohne Angabe von Gründen abgeändert oder gänzlich widerrufen werden. Der Widerruf kann postalisch oder per E-Mail übermittelt werden. Es entstehen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.

Bei nicht Nachkommen des Widerspruchsrechts kann bspw. eine Beschwerde bei der zuständige Aufsichtsbehörde eingereicht werden. Die zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift findet sich unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Diese Datenschutzerklärung kann jederzeit ohne Zustimmung, Bestätigung oder Information darüber angepasst werden, damit sie durchgehend den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht. Bei einem erneuten Besuch der Webseite nach den Änderungen gilt die stets neue Datenschutzerklärung.

Schlussbestimmung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter https://www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist. Eine verpflichtende Teilnahme im Fall einer Streitschlichtung durch die Kommission ergibt sich hieraus jedoch nicht.

Fragen zum Datenschutz

Bei Fragen zum Thema Datenschutz besteht die Möglichkeit einer Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon.

Nach oben scrollen